• Persönliche Beratung
  • Kauf auf Rechnung
  • 7 Tage die Woche erreichbar
  • Finanzierung ab 0,00%
  • Sicheres Online-Shopping

Waschen & Trocknen

Artikel 1-24 von 128
Artikel 1-24 von 128
Miele Highlights
Niedrige Verbrauchswerte

Sparsam und effizient - Umweltfreundlich Kosten sparen: Wäschereimaschinen von Miele Professional überzeugen mit sehr niedrigen Verbrauchswerten und sind bekannt für maximale Effizienz. Bereits in der Produktentwicklung gilt der Maßstab: optimale Ergebnisse unter Einsatz recyclingfähiger Materialien und nicht mehr als der unbedingt notwendigen Menge an Wasser, Energie und Reinigungsmittel.

Steuerung M Touch Flex
Der Maßstab für modernen Bedienkomfort Die Fulltouch-Steuerung mit Farbdisplay definiert das neue Spitzenniveau für eine schnelle, intuitive Maschinenbedienung. Dabei bietet sie eine Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten. So kann das gewünschte Waschprogramm aus einer Favoritensammlung oder aus sämtlichen verfügbaren Programmen ausgewählt werden – ganz einfach per Fingertipp oder Wischgeste. Alle Anzeigen erfolgen in Landessprache, wählbar aus 31 Sprachen.
Wasch-Trocken-Säule

Waschen und Trocknen auf weniger als 0,5 qm: Überall dort, wo der Platz begrenzt ist, stellt die Platzierung von Waschmaschine und Trockner nebeneinander ein Problem dar. Hier bietet Miele Professional mit der Wasch-Trocken-Säule die optimale Lösung: 2 leistungsfähige Geräte auf weniger als 0,5 qm Grundfläche (zur Verbindung von 2 Geräten ist ein optional erhältlicher Verbindungssatz erforderlich).

Hochentwickelter Asynchronmotor

Leistungsstark und leise: Der hochentwickelte Asynchronmotor mit Frequenzumrichter ermöglicht ein Maximum an Leistung und Gerätelebensdauer – durch Sanftanlauf in der Startphase und größte Laufruhe auch bei hohen Drehzahlen. Betriebsgeräusche und Vibrationen werden so weitestgehend reduziert.

Steuerung M Touch Flex
Der Maßstab für modernen Bedienkomfort Die Fulltouch-Steuerung mit Farbdisplay definiert das neue Spitzenniveau für eine schnelle, intuitive Maschinenbedienung. Dabei bietet sie eine Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten. So kann das gewünschte Trockenprogramm aus einer Favoritensammlung oder aus sämtlichen verfügbaren Programmen ausgewählt werden – ganz einfach per Fingerdruck oder Wischgeste. Alle Anzeigen erfolgen in Landessprache, wählbar aus 31 Sprachen.
Innovativer Laugenbehälter
Niedriger Wasser- und Energieverbrauch Der Laugenbehälter mit seiner neuen Geometrie umschließt sehr eng die Waschtrommel, der Übergang in den Laugensumpf mit den Heizelementen ist zudem sanft geschwungen. Dies ermöglicht ein sehr niedriges Flottenniveau und bringt signifikante Einsparungen bei Wasser und Strom.
Programmierbare Steuerung

Mehr Flexibilität: Ein besonderer Vorteil der programmierbaren Steuerung liegt in der weitgehenden Anpassung an die jeweilige Anwendung. Es können individuell Programme erstellt und gespeichert werden. Bestehende Programme lassen sich ebenfalls in den Waschparametern anpassen. So lassen sich die spezifischen Anforderungen an die Wäscheaufbereitung optimal erfüllen.

Unterfahrmöglichkeit
Einfacher Transport Der offene Sockel ermöglicht es, den Trockner mit einem Hubwagen zu unterfahren und an der gewünschten Stelle zu positionieren. Für Einsatzorte, an denen ein geschlossener Sockel bevorzugt wird, ist eine Sockelverblendung optional erhältlich.
Perfekter Knitterschutz

Automatische Auflockerung: Falls die Textilien nicht direkt nach dem Programmende entnommen werden, lockert der Trockner die Wäsche in regelmäßigen Abständen auf. Knitterbildung wird so effektiv verhindert.

ProgrammManager

Intelligent und individuell: Ihren persönlichen Anforderungen folgt Miele auf Knopfdruck mit 5 Programmfunktionen.

Sprache jederzeit einfach wählbar

Alles klar: Mittels des Flaggen-Symbols kann an jeder Stelle der Bedienung ganz einfach aus 29 oder 32 Sprachen (modellabhängig) die gewünschte Landessprache ausgewählt werden. Alle Informationen im Display erscheinen nun in der ausgewählten Landessprache. So können ohne großen Aufwand Bedienfehler vermieden werden und wechselnde Bediener mit unterschiedlichen Sprachkenntnissen finden sich schnell zurecht.

WiFiConn@ct

WiFiConn@ct bildet die technologische Grundlage von Miele@home. Die Vernetzung Ihrer Miele Hausgeräte erfolgt über Ihren heimischen WLAN-Router und die Miele Cloud.

Schontrommel

Perfekte Wäscheschonung:Durch die wabenförmige Oberflächenstruktur der Miele Schontrommel bildet sich ein feiner Wasserfilm zwischen Trommelwand und den Textilien. Darauf gleitet die Wäsche ganz sanft und wird so optimal geschont. Durch die verkleinerten und am Rand polierten Durchtrittsöffnungen bleiben Ihre Textilien von Noppen und Fadenziehern verschont. Fremdkörper wie Büroklammern oder BH-Bügel können nicht mehr in die Laugenpumpe gelangen.

Edelstahlflansch

Professionelle Gerätetechnik: Der von Miele eigens entwickelte und produzierte Edelstahlflansch ist durch seine Verarbeitung und das qualitativ hochwertig verwendete Material besonders robust und langlebig.

Wasch-Trocken-Säule
Waschen und Trocknen auf weniger als 0,5 qm Überall dort, wo der Platz begrenzt ist, stellt die Platzierung von Waschmaschine und Trockner nebeneinander ein Problem dar. Hier bietet Miele Professional mit der Wasch-Trocken-Säule die optimale Lösung: 2 leistungsfähige Geräte auf weniger als 0,5 qm Grundfläche (zur Verbindung von 2 Geräten ist ein optional erhältlicher Verbindungssatz erforderlich).
Höchste Miele Qualität für eine lange Lebensdauer

Um höchsten Qualitätsanforderungen gerecht zu werden, prüft Miele seine Geräte während der Entwicklung in harten Dauertests.

Intelligente Wäschetrocknung

Ideale Trocknungsergebnisse: Um ein Aufwickeln der Wäsche zu verhindern, ändert die Trocknersteuerung in definierten Intervallen die Drehrichtung der Trommel, für eine knitterfreie, gleichmäßig und schonend getrocknete Wäsche. Insbesondere im Programm "Großtextilien" sorgt die intelligente Verfahrenstechnik für ein perfektes Trockenergebnis.

Elektronische Unwuchtüberwachung

Schleudern auf professionellem Niveau: Die hohe Schleuderleistung der Waschmaschine verkürzt die Waschdauer und legt zudem die Basis für eine rasche Trocknung im Anschluss. Hier gewährleistet die elektronische Unwuchtüberwachung zuverlässig optimale Restfeuchtewerte am Ende jedes Schleudervorgangs. Darüber hinaus reduziert sie die Belastung für Dämpfungssystem und Trommellager - und leistet so einen wertvollen Beitrag zur hohen Lebensdauer der Waschmaschinen.