Kostenlose Beratung & Bestellung 05244 / 927 40 55 Mo-Sa von 7-20 Uhr und So von 12-16 Uhr Mo-Sa: 7-20, So: 12-16 Uhr
Ratgeber

Welche Waschmaschine kaufen? - Der Waschmaschinen-Ratgeber

Vor dem Kauf einer neuen Waschmaschine sollten Sie sich umfänglich informieren und überlegen, welche Anforderungen Sie haben. Dabei hilft es, wenn Sie folgende Dinge beachten:

  • Waschmaschine Frontlader oder Toplader: Welche Waschmaschinenart ist die richtige?
  • Waschmaschine Fassungsvermögen: Wie viel kg sollte die Waschmaschine waschen können?
  • Waschmaschine Schleudern: Wie viele Umdrehungen pro Minute braucht man?
  • Waschmaschine Wasserverbrauch: Wie hoch darf der Wasserverbrauch sein?
  • Waschmaschine Funktionen: Welche Extras machen Sinn?

Waschmaschine Frontlader oder Toplader: Welche Waschmaschinenart ist die richtige?

Wäschetrockner Miele T1

Je nachdem, wie viel Platz Sie zur Verfügung haben, sollten Sie sich für einen Front- oder einen Toplader entscheiden. Bei einem Frontlader öffnen Sie die Maschinentür zur Seite, wofür mehr Platz benötigt wird. Die Tür eines Topladers öffnen Sie nach oben, sodass er sich auch für engere Räume eignet. Haben Sie nur wenig Platz, weil Sie Ihre Waschmaschine zum Beispiel auf kleinem Raum in Ihr Badezimmer stellen müssen, ist ein Toplader von Vorteil – die schmalsten Modelle haben gerade einmal eine Breite von 46 Zentimetern.

Bei einem Frontlader können Sie dagegen Platz sparen, indem Sie einen Trockner auf die Waschmaschine stellen und so eine „Säule“ bilden.

Je nach Anforderung kommt für Sie möglicherweise ein Waschtrockner in Frage.

Waschmaschine Fassungsvermögen: Wie viel kg sollte die Waschmaschine waschen können?

Je nachdem, wie viele Personen mit Ihnen in einem Haushalt wohnen, brauchen Sie mehr oder weniger Fassungsvermögen. Als Ein-Personen-Haushalt wäre es sowohl Energie- als auch Wasserverschwendung eine Waschmaschine mit zu großem Fassungsvermögen zu kaufen. Andererseits hätte eine Großfamilie, die jeden Tag eine Maschine Wäsche waschen muss, sich mit einer kleinen Waschmaschine nur unnötig mehr Arbeit. Eine Ausnahme sind hier Haushalte, die ihre Wäsche aufgrund verschiedener Textilien und Verschmutzungen, wie beispielsweise Arbeitskleidung und Textilien mit Daunenfüllung, immer getrennt waschen.

Als Single-Haushalt reicht eine Waschtrommel mit 3 Kilogramm Fassungsvermögen völlig aus. Bei Haushalten mit zwei bis drei Personen sollte es bei 5 Kilogramm liegen, bei vier bis sechs Personen sollten Sie eine Maschine mit 6 bis 8 Kilogramm Fassungsvermögen anschaffen. Ein Volumen von über 8 Kilogramm brauchen Sie im Regelfall nur als Großfamilie.

  • 1-Personen-Haushalt: 3 Kilogramm Fassungsvermögen
  • 2-bis-3-Personen-Haushalt: 5 Kilogramm Fassungsvermögen
  • 4-bis-6-Personen-Haushalt: 6 bis 8 Kilogramm Fassungsvermögen
  • Über 6 Personen: Mehr als 8 Kilogramm Fassungsvermögen

Schleuderleistung der Waschmaschine: Wie viele Umdrehungen pro Minute braucht man?

Je höher Sie die Schleuderzahl wählen, desto trockener ist Ihre Wäsche hinterher – allerdings hat sie meistens auch mehr Falten. Für Wäsche, die Sie später im Trockner trocknen möchten, ist eine hohe Schleuderleistung wichtig: Denn der Trockner verbraucht für das Trocknen mehr Strom, als die Waschmaschine beim Schleudern. Durch das Schleudern bei hoher Drehzahl können Sie Ihre Wäsche daher besonders energiesparend trocknen. Unempfindliche Stoffe wie Handtücher oder Bettwäsche können Sie problemlos mit einer hohen Schleuderzahl waschen, sodass möglichst wenig Restfeuchte überbleibt. Für empfindliche Textilien besitzen zahlreiche Miele Waschmaschinen die Thermo-Schontrommel, mit der Ihre Kleidungsstücke schonend vorgetrocknet und -gebügelt werden ohne die Stoffe unnötig zu strapazieren. Wir empfehlen eine Maschine mit einer Schleuderleistung von mindestens 1.400 – 1.600 Umdrehungen pro Minute zu wählen.

  • Je höher die Schleuderdrehzahl, desto trockener, aber faltiger wird die Wäsche
  • Viele Miele Waschmaschinen enthalten eine Thermo-Schontrommel, mit der Sie auch empfindliche Textilien schonend vortrocknen können
  • Waschmaschinen sollten eine Schleuderleistung von mindestens 1.400 – 1.600 Umdrehungen pro Minute aufweisen

Waschmaschine Wasserverbrauch: Wie hoch darf der Wasserverbrauch sein?

Wie hoch der Wasserverbrauch Ihrer Maschine ist, richtet sich nach dem Fassungsvermögen. Als Faustregel gilt: Pro Kilogramm Fassungsvermögen braucht die Maschine im Durchschnitt 7,5-8 Liter Wasser. Für einen Waschgang bei einer Waschmaschine mit 5 Kilogramm Fassungsvermögen sollte Ihre Maschine nicht mehr als 40 Liter Wasser verbrauchen.


Waschmaschine Funktionen: Welche Extras machen Sinn?

Waschtrockner Miele WT1

Je nachdem, was Sie von Ihrer neuen Waschmaschine erwarten, gibt es einige Funktionen, die den Umgang mit der Maschine noch einfacher und komfortabler machen können.

Bei den Miele Waschmaschinen können Sie beispielsweise auf Extras wie eine automatische Waschmitteldosierung zurückgreifen: Ein integrierter Sensor ermittelt, wie voll die Waschmaschine beladen ist und passt das verwendete Waschmittel automatisch an – das spart Geld und schont gleichzeitig Ihre Wäsche. Auch die Wahl des richtigen Waschprogramms ist entscheidend für die optimale Pflege Ihrer Wäsche. So können Sie mit dem Miele ProgrammManager bei jedem Waschgang neu entscheiden, wie Ihre Kleidung gewaschen werden soll: Ob besonders schonend, zum Beispiel für Kleidungsstücke aus Seide, oder ob der Waschgang dieses Mal sehr leise sein soll, wenn Sie über Nacht waschen möchten – Sie können Ihre Maschine jedes Mal individuell einstellen!

Mit der Miele Startzeitvorwahl können Sie den Start- und Endpunkt des Waschgangs einstellen – so stellen Sie sicher, dass die nasse Wäsche nicht zu lange in der Waschmaschine liegt und anfängt, unangenehm zu riechen.

Einige Extras der Miele Waschmaschinen:

  • Miele Thermo-Schontrommel – danke verändertet Oberflächenstruktur werden auch empfindliche Textilien schonend gereinigt und vorgetrocknet
  • Miele QuickPowerWash – wenn es einmal schnell gehen muss: Saubere Wäsche in weniger als einer Stunde
  • Miele Fleckenoption – wählen Sie zwischen 23 Fleckenarten aus und Ihre Waschmaschine passt sich automatisch den angegeben Fleckenarten an
  • Miele MobileControl – Steuern Sie Ihr Waschmaschine ganz bequem von Ihrem Smartphone oder Tablet aus

Das sind nur einige der Produktvorteile, die Ihnen die Miele Waschmaschinen bieten können. Welche Zusätze für Sie wichtig sind, kommt ganz auf Ihre individuellen Ansprüche an.

Bei immer-besser.de haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Zahlarten: Zahlen Sie bequem mit PayPal, Amazon Pay, per Vorkasse oder Lastschrift, mit einer Sofortüberweisung, als Nachnahme oder Direktabholung, per Rechnung, mit Kreditkarte oder wählen Sie die Finanzierung mit Consors Finanz!

Mit dem Service von immer-besser.de habe Sie die Möglichkeit, sich Ihre neue Waschmaschine bis zum Verwendungsort liefern zu lassen. Wir schließen das Gerät auf Wunsch gerne für Sie an und nehmen Ihr altes Gerät anschließend mit – natürlich alles ohne zusätzliche Kosten!