• 0
  • 0
  • 0
MIELE - Immer besser
Kostenlose Beratung & Bestellung
05244 / 927 40 55
Mo-Sa: 7-20, So: 12-16

Heißmangeln

Mit dem Miele Heißmangel wird das lästige Bügeln fast zur Nebensache. Sie sind schnell einsatzbereit und arbeiten mit einem hohen Anpressdruck für effektive Bügelergebnisse. So sind viele Wäschestücke fast mühelos und hygienisch gebügelt, ohne dass dabei viel Zeit beansprucht wird.

Miele Heißmangel erleichtert die Bügelarbeit

Bügeln mit einem kleinen Bügeleisen, das ist aufwändig und eine Arbeit, die lange dauert. Nebenher setzt das Bügeln mit einem Bügeleisen auch vergleichsweise gute motorische Fähigkeiten des Bedieners voraus, was vor allem für ältere Menschen ein Problem sein kann. Ganz anders funktioniert das Bügeln mit dem Miele Heißmangel. Miele Heißmangel sind Standgeräte, die mit einer schweren Bügelwalze gute Bügelergebnisse erzielen. Dabei kann die Geschwindigkeit der Walze eingestellt werden, so dass sie sich den Bedürfnissen des Nutzers einfach anpassen lässt. Beinahe mühelos klappt das Bügeln mit Miele Bügelmaschinen, da hierbei bequem gesessen werden kann und die Wäschestücke nur an die Walze herangeführt werden müssen. Was am anderen Ende der Miele Heißmangeln herauskommt, das sind knitterfreie Kleidungsstücke wie Jeanshosen, T-Shirts, Trikots und ganz klassisch auch Bett- und Tischwäsche. Optimalerweise sind diese Kleidungsstücke vorher mit dem Miele Frontlader gewaschen. Diese werden nach dem Bügeln auf der integrierten Ablagestange zum Abkühlen aufgehängt. Wäsche, die mit einem Miele Heißmangel mit Dampffunktion gebügelt wird, braucht vor dem Bügeln nicht extra angefeuchtet zu werden. Mit Wasser aus dem Wassertank wird diese Wäsche beim Bügeln entsprechend behandelt, weshalb keine zusätzliche Arbeit nötig ist. Das spart zusätzlich Zeit. Ist der Tank des Heißmangels einmal leer, wird dies per LED-Anzeige deutlich sichtbar. Erweitert werden die Geräte von Miele durch das passende Miele Zubehör, welches auch in unserem Shop erhältlich ist.